Langes Wochenende für zwei

Fußgänger

Mit dem Auto

Bewegung

Belehren

Natur

Keine Kinder

Langes Wochenende

Architektur und Entspannung in Jihlava

Tag 1 — 

Kennenlernen des historischen Zentrums - Tor der Mutter Gottes, Stadtbefestigung, Gustav-Mahler-Haus, Jihlavaer U-Bahn

Tag 2 — 

Bewegung und Entspannung im Silbertal - Český mlýn, Aquapark Vodní ráj

Tag 3 — 

Brtnice, Ruinen der Burg Rokštejn, bäuerliche Köstlichkeiten aus Luk nad Jihlavou

Tag 4 — 

Tag 5 — 

Tag 6 — 

Tag 7 — 

Länge — 

Zeitaufwendig — 

3 Tage

Aufstieg:

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Stadtrundgänge, spektakuläre Architektur, Entspannung im Wasserparadies und gastronomische Erlebnisse

Tag 1 — 

Kennenlernen des historischen Zentrums - Tor der Mutter Gottes, Stadtbefestigung, Gustav-Mahler-Haus, Jihlavaer U-Bahn

Beginnen Sie Ihren Besuch in Jihlava im historischen Zentrum der Stadt.

- Besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Tor der Mutter Gottes mit einem herrlichen Blick auf das historische Zentrum.

- Erforschen Mauern und Stadtbefestigungendie Jahrhunderte überdauert haben und viele Geheimnisse verbergen.

- Einer der interessantesten Orte ist das Gustav-Mahler-Haus mit einer Ausstellung über Leben und Werk des Komponisten.

- Wenn Sie das Abenteuer lieben, verpassen Sie nicht die Tour Jihlava-Untergrunddie sich unter der gesamten Stadt erstreckt.

- Genießen Sie einen romantischen Spaziergang unter den Mauern im Heulos Waldparkmit Blick auf den Tierpark.

- Am Abend können Sie einen Platz im Horácké divadlo reservieren, ein Konzert oder eine der zahlreichen kulturellen Veranstaltungendie gerade in Jihlava stattfinden.

Für ein gutes Abendessen sollten Sie eines der Restaurants im Zentrum aufsuchen - das Three Princes, die Trattoria Don Vitto oder das At Two Friends.

In Jihlava müssen Sie auch das lokale Bier probieren - gehen Sie ins Restaurant Pivovarská und trinken Sie das traditionelle Jihlava Ježek.
Wenn Sie ein Liebhaber von Craft-Bier sind, sollten Sie im Bistro Na Tři tečky ein Bier aus der Brauerei MadCat probieren.

Tag 2 — 

Bewegung und Entspannung im Silbertal - Český mlýn, Aquapark Vodní ráj

- Wenn Sie sich für technische Gebäude interessieren, sollten Sie die Besichtigung nicht verpassen Jihlava-Sammler. Es ist ein riesiges unterirdisches Labyrinth von Tunneln für die Installation von technischen Netzwerken gegraben.

- Bewundern Sie auch die Kunst der Architekten in der St. Jakobus-Kirchewo die prächtigen Kirchendächer Teil der Besichtigung sind. Sie können auch den Aussichtsturm von St. James besteigen, der der höchste der Stadt ist.

- Jihlava ist eine Stadt mit sehr interessanter moderner Architektur. Machen Sie einen Spaziergang entlang des Naturlehrpfads und nutzen Sie den SmartGuide. Sie können auch an einem der geführten Spaziergängen durch die Stadt teilnehmen.  

- Und wer sich im Dampfbad oder Whirlpool entspannen oder im angenehm beheizten Pool ausruhen möchte, kann im Wasserparadies! Genießen Sie die Becken mit Massagedüsen, Wellen und anderen Wasserattraktionen.

Genießen Sie das Mittagessen in einem der vielen Restaurants mit ausländischer Küche - thailändisch, indisch, nepalesisch, italienisch und mexikanisch. In Jihlava gibt es eine große Auswahl.

Dessert und Kaffee im Café Budík, das für seine Schokoladenpralinen berühmt ist.

Tag 3 — 

Brtnice, Ruinen der Burg Rokštejn, bäuerliche Köstlichkeiten aus Luk nad Jihlavou

Am dritten Tag stehen Spaß und Abenteuer in der näheren Umgebung von Jihlava auf dem Programm.

- Beginnen Sie mit einem Besuch in Brtnice. Die historische Stadt des Jahres 2018 wird Sie mit ihren malerischen Straßen und der majestätischen Burg, die über der Stadt thront, überraschen.

- Anschließend können Sie einen schönen Spaziergang zu den Ruinen der Burg Rokštejn unternehmen, die sich in der Nähe befindet. Besichtigen Sie dieses beeindruckende Bauwerk, das einst als Schloss und später als Festung diente. Ihre Kinder werden es genießen, die Ecken und Winkel dieses historischen Denkmals zu erkunden.

Nach einem Tag voller Spaß und Entdeckungen können Sie in einem der Restaurants lokale Spezialitäten genießen. Das Restaurant Kolnička in Luky nad Jihlava zum Beispiel serviert Gerichte mit Produkten aus der örtlichen Molkerei und Sanddornfarm. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Tag 4 — 

Tag 5 — 

Tag 6 — 

Tag 7 — 

Keine Artikel gefunden.

Orte auf dem Weg

Tor der Mutter Gottes

Das Tor ist ein typisches Symbol der Stadt. Es ist als einziges der ursprünglichen fünf mittelalterlichen Tore erhalten geblieben.

Die unterirdischen Gänge von Jihlava

Die unterirdischen Gänge von Jihlava sind mit einer Gesamtlänge von 25 Kilometern die zweitgrößte in der Tschechischen Republik. Es verbirgt geheime Gänge und eine geheimnisvoll leuchtende Wand. Es umfasst Sammler und einen Zivilschutzbunker aus dem letzten Jahrhundert.

Gustav-Mahler-Haus

Das Haus, in dem der Komponist und Dirigent Gustav Mahler einen Teil seiner Kindheit verbrachte. Heute ist es sein Denkmal und seine Galerie.

Befestigungsanlagen

Ein Mauerstreifen in barocker Form und der Rest des Befestigungsgrabens sind bis heute von der drei Kilometer langen Festung erhalten geblieben.

Český mlýn

Das Sport- und Entspannungszentrum im Jihlava-Flusstal bietet einen Skatepark, einen Pumptrack, einen Radweg und im Winter auch Skistrecken.

Wasserparadies

Der größte Aquapark in Vysočina bietet Platz für kleine und erwachsene Besucher zum Entspannen!

Essen & Trinken unterwegs

Unterkunft auf dem Weg